Mehr Info


Sie möchten mehr über Hochsensibilität erfahren?

 

Dann finden Sie hier einen zusammengefassten Erfahrungsbericht von verschiedenen hochsensiblen Menschen, die ich aus der Beratung, von Fortbildungen und privat kenne.

Manche hochsensiblen Menschen haben schon als Kinder das Glück, von Ihren Eltern und Ihrer Familie als das erkannt und geliebt zu werden, was sie sind: Besonders feinfühlig, mit feinen Antennen und ausgeprägten Wahrnehmungskanälen für Alles, was um sie herum passiert. Diese Kinder lernen schon früh, ihre Hochsensibilität als selbstverständlich und Teil ihrer Persönlichkeit anzunehmen und zu schätzen. Sie können sich zu selbstbewussten und selbstsicheren Erwachsenen entwickeln.

 

Hochsensibilität bei Kindern

Hochsensible Kinder entsprechen oft nicht den Erwartungen ihrer Eltern, den Normen der Gesellschaft. Sie sind anders. Viele Eltern kennen Hochsensibilität überhaupt nicht, fühlen sich durch die besonderen Bedürfnisse ihrer Kinder überfordert, schämen sich vielleicht sogar für ihren Nachwuchs oder sie zweifeln an sich selbst.

Die vielen Reize, die hochsensible Kinder ständig aufnehmen und verarbeiten müssen, fordern viel mehr Energie und Kraft, als andere Kinder für die Verarbeitung ihrer Umgebung brauchen. Das Gehirn und Nervensystem von hochsensiblen Kindern bewältigt Verarbeitungsvolumina wie Hochleistungsrechner. Diese Kinder sind dadurch schneller ermüdet, leichter unkonzentriert und aufgerührt. Sie benötigen mehr Ruhepausen und Rückzugsmöglichkeiten, mehr Gelegenheit, sich in einer reizarmen Umgebung ganz auf sich fokusieren zu können. Manche hochsensiblen Kinder werden wegen häufiger Reizüberflutung und heftigen Gefühlsausbrüchen verkannt und mit Diagnosen wie ADHS abgestempelt.

 

Außergewöhnliche Talente und Hochsensibilität

Viele hochsensible Menschen entdecken erst als Jugendliche oder Erwachsene ihre besonderen Begabungen, welche Ihnen die Hochsensibilität ermöglicht. Beispiele dafür sind:

  • Starkes Einfühlungsvermögen und Empathie
  • Große Kreativität
  • Künstlerisches Talent
  • Reiche Ausdrucksform
  • Sehr genaues und strukturiertes Arbeiten
  • Planungs- und Organisationstalent
  • Besondere Umsichtigkeit und vernetztes Denken
  • Hochbegabung
  • Auge fürs Detail
  • Ausgeprägtes Gespür für Zusammenhänge und Wechselspiel zwischen Personen
  • und viele weitere großartige Begabungen.

 

Anders als die Norm

Einige hochsensible Menschen wurden von Kindheit an in ihrem authentischen Sein unterdrückt und in die Normen des „Normal-Seins“ gezwungen. Diese Menschen können einen großen Leidensdruck entwickeln. Sie fühlen sich ausgegrenzt, unpassend, unfähig, den Erwartungen zu entsprechen. Oder sie verspüren die Notwendigkeit, sich anzupassen, so zu sein, wie die Anderen. Dabei überfordern sie sich immer wieder, überreizen ihr empfindliches Nervensystem. Sie entfremden sich von sich selbst, leben das Leben, welches von ihnen erwartet wird.

 

Wie wunderbar wäre es, Ihr eigenes Leben zu leben? Herauszufinden, was Sie ganz persönlich ausmacht, was Ihnen wirklich gut tut?

Wie erleichternd wäre es, Ihren Leidensdruck zu mindern und Ihre Lebensqualität zu verbessern?

Wollen Sie Aspekte Ihres Lebens ändern, Schritte setzen, mit Ihrer Hochsensibilität angenehmer zu leben?

Sind Sie Elternteil eines hochsensiblen Kindes?

Sind Sie Partnerin/Partner eines hochsensiblen Menschen?

 

Ich höre Ihnen zu, bin offen für Ihr Anliegen, das Sie an mich richten wollen.

Ich bleibe mit Ihnen an Ihrem Thema dran, unterstütze Sie, durch Krisenzeiten hindurchzukommen und wieder Licht am Ende des Tunnels zu erreichen.

Ich biete Ihnen psychologische Beratung und Coaching, um Ihre Ziele zu finden und in Ihrem Leben umzusetzen.